Etappe 33

Reit im Winkl. > Oberwössen

Etappe 33: Wanderung von Reit im Winkl nach Oberwössen

KONDITION: leicht

Eine kurze Etappe, bei der die meisten Höhenmeter gleich zu Beginn überwunden werden müssen und die uns nicht sehr viel Kondition abverlangt.

  • reine Gehzeit (ohne Pausen): 4:00 h
  • Streckenlänge: 10,4 km
  • Höhenmeter im Aufstieg: 550 hm
  • Höhenmeter im Abstieg: 550 hm

TECHNIK: mittel

Wege und Pfade auf dieser Etappe sind überwiegend leicht, lediglich zu Beginn gibt es etwas steilere Abschnitte auf schmalen Pfaden.

  • Straße/Asphalt: 1,8 km
  • Schotterweg: 3,9 km
  • Wanderweg: 1,0 km
  • Pfad: 3,7 km

Highlights der Etappe

Barfußpark

Hausbachfall Klettersteig

Sportkletterrouten am Auer Wandl


Wir starten die dreiunddreißigste Etappe in Reit im Winkl und spazieren zum Barfußpark und zur Kriegerkapelle. Dort gibt es zwei Möglichkeiten bergauf: Entweder über den Hausbachfall-Klettersteig, oder über den Wanderweg an der gegenüberliegenden Seite des Bachs. Oben am Wasserfall angekommen steigen wir vorbei an der Klapf-Alm auf zum Wetterkreuz. Weiter geht es auf einem schönen Pfad zur Hutzenalm. Vorbei am Auer Wandl mit einigen verlockenden Sportkletterrouten in allen Schwierigkeitsstufen kommen wir schließlich in Oberwössen, unserem Etappenziel, an.

Tourplanung und Grafik erstellt mit outdooractive.com.

Die Kartengrafik verwendet Daten von OpenStreetMap: © OpenStreetMap-Mitwirkende